Family:Otto II des Römisch-Deutschen Reiches and Theophanu (1)

Facts and Events
Marriage[1][2][3] 14 Apr 972 Roma, Roma, Lazio, ItalySaint Peter's
Children
BirthDeath
1.
2.
980
23 Jan 1002
References
  1. Theophanu, in Wikipedia: The Free Encyclopedia.
  2. Biographie auf Wikipedia DE von Theophanu, in Wikipedia, gefunden 2016, Secondary quality.

    So wurde Theophanu am 14. April 972 in Rom mit Otto II. vermählt. Aus der Ehe gingen fünf Kinder hervor:
    Sophia, Äbtissin von Gandersheim und Essen (* Sommer/Herbst 975 (?); † 30. Januar 1039)
    Adelheid, Äbtissin von Quedlinburg (* 977; † 14. Januar 1044)
    Mathilde, spätere Ehefrau von Pfalzgraf Ezzo (* Sommer 979; † 4. November 1025 auf Gut Aeccheze, heute Echtz)
    Kaiser Otto III. (* Juni oder Juli 980 im Reichswald nahe Kessel bei Kleve; † 23. oder 24. Januar 1002 in Castel Paterno bei Faleria, Italien)
    vermutlich eine Zwillingsschwester Ottos III., für die Otto II. direkt nach der Geburt eine Totenmesse abhalten ließ.