Family:Heinrich I von Sachsen and Mathilde von Ringelsheim (1)

Facts and Events
Marriage[1][2] 0909 Wallhausen, Rheinland, Preußen, Germany
Children
BirthDeath
1.
23 May 0912 Sachsen, Germany
2.
3.
1 Nov 0955
4.
9 Jan 0958
5.
References
  1. HEINRICH, son of OTTO "der Erlauchte" Graf [im Südthüringau] & his wife Hedwig [Babenberg] ([876]-Memleben[142] 2 Jul 936, bur Quedlinburg Stiftskirche)., in Cawley, Charles. Medieval Lands: A prosopography of medieval European noble and royal families.
  2. Im Biographie Mathildes auf Wikipedia DE, in Wikipedia: The Free Encyclopedia, [[1]], gefunden 2016, Secondary quality.

    Im Jahr 909 wurde sie auf der Königspfalz Wallhausen bei Sangerhausen mit Herzog Heinrich von Sachsen, dem späteren deutschen König, vermählt. Sie gebar ihm drei Söhne: Kaiser Otto den Großen, Herzog Heinrich von Bayern und Brun, Erzbischof von Köln, sowie zwei Töchter Gerberga und Hadwig, die mit den beiden großen Kontrahenten der französischen Politik, dem karolingischen König Ludwig IV. und seinem Gegenspieler und mächtigsten Vasallen, dem Kapetinger Hugo dem Großen verheiratet waren.