Person:Hille Haykes (1)

Watchers
Browse
Hille HAYKES
 
d.1645
Facts and Events
Name Hille HAYKES
Gender Male
Occupation? 1636 NendorpSchüttemeister
Death? 1645

Hille Haykes wird 1618 als Erbpächter eines Hofes in Nendorp (Nenndorf) mit 60 1/4 Grasen Land, für den er und seine Nachfahren Abgaben an die Große Kirche in Emden zu entrichten hatten genannt.
Es wird angenommen, dass er um 1590 herum geboren wurde.
Sein Sohn Wirtje Hillen wurde circa 1630 geboren, der Name der Ehefrau und Mutter ist nicht bekannt.
Da erwähnt wird, dass sein Sohn Wirtje und dessen Bruder 1672 in Nendorp Steuern zahlten, ist sicher, dass noch mindestens ein zweiter Nachkomme von Hille existierte.

Hille war als Schüttemeister (auch Befehlighaber genannt) tätig.
Ein Schüttemeister war
  • Verantwortlicher für Anlagen zur Wasserstauungen und Entwässerung
  • Verantwortlicher zur Überwachung von Preisen und Maßen
  • Verantwortlicher für den Einsatz wehrhafter Bürger in Städten (Schützen)
Im 16. Jhdt. (seit 1540) gab es diese Bezeichnung für Personen, welche polizeiliche Funktionen erfüllten. Sie hatten in Städten Bürger im Waffenhandwerk zu unterrichten und den Wachdienst zu organisieren. Als Befehlshaber achtete sie darauf, dass die Bürger ihre Waffen in gutem Zustand hielten

Hille verstarb im Jahre 1645.

Das Jahr 1645

  • Der seit 1640 in Gefangenschaft befindliche Erzbischof von Canterbury, William Laud, wird auf Grund einer Bill of Attainder, einem Urteil des englischen Parlaments, im Tower of London hingerichtet
  • Mit dem Linzer Frieden zwischen Kaiser Ferdinand III. und Siebenbürgens Fürst Georg I. Rákóczi gelingt es dem Kaiser, die Gefahr eines gemeinsamen Angriffs von schwedischen und siebenbürgischen Truppen während des Dreißigjährigen Kriegs auf Wien abzuwenden
  • Mit dem Angriff osmanischer Truppen auf das venezianische Kreta beginnt der sogenannte 6. Venezianische Türkenkrieg (bis 1669)
  • Truppen Hessen-Kassels rücken in Oberhessen ein. Beginn des Hessenkrieges mit Hessen-Darmstadt, ausgelöst durch Landgräfin Amalie Elisabe
  • Der russische Zar Michael I. aus dem Haus Romanow stirbt. Noch auf dem Sterbebett übergibt er die Herrschaft an seinen Sohn Alexei I., der zu diesem Zeitpunkt erst 16 Jahre alt ist
  • Blaise Pascal stellt der Öffentlichkeit seine Rechenmaschine vor
  • Thorner Religionsgespräch mit Vermittlung durch den protestantischen Theologen Georg Calixt
  • Johann Christoph Bach d. Ä., Zwillingsbruder von Johann Ambrosius Bach, dem Vater von Johann Sebastian Bach († 1693), wird geboren
  • Johann Heinrich am Ende, deutscher Maler († 1695), wird geboren
  • William Laud, Erzbischof von Canterbury und einer der Berater des englischen Königs (* 1573), stirbt (Hinrichtung)
  • Michael I., Zar von Russland (* 1596), stirbt


de.wikipedia.org/wiki/1645

--HooGenea 13:46, 15 April 2015 (UTC)